THEATER THIKWA UND THIKWA-WERKSTATT FÜR THEATER UND KUNST
 
Monster Truck & Theater Thikwa
REGIE
RegisseurInnen haben die Macht im Theater. Alles hört auf ihr Kommando. Was passiert, wenn diese Macht an Andere übergeben wird, die den Umgang mit ihr nicht gewöhnt sind? Und ist das überhaupt reale Macht, wenn sie gnädig überlassen wird? Nach dem Erfolgsstück „Dschingis Khan” folgt mit „Regie” das zweite gemeinsame Projekt von Monster Truck und Thikwa, in dem drei Menschen mit Down-Syndrom die Kontrolle über das Bühnengeschehen haben.
Foto von/Copyright: david baltzer/bildbuehne.de

Projektionen von Gutmenschen treffen auf reale Fantasien von geistig Behinderten. Und am Ende zählt wie immer nur, dass der Lappen hochgeht.

Regie: Sabrina Braemer, Jonny Chambilla, Oliver Rincke | DarstellerInnen: Saro Emirze, Elisia Sky | Dramaturgie: Marcel Bugiel | Video: Kai Ehlers | Musik: Mark Schröppel | Produktionsleitung: ehrliche arbeit | eine Produktion von Monster Truck und Theater Thikwa in Koproduktion mit FFT Düsseldorf, Pumpenhaus Münster, Ringlokschuppen Mülheim, Theater Rampe Stuttgart und Sophiensaele Berlin | Uraufführung: 17.-19. April 2014 20 Uhr Sophiensaele Berlin

Fotos: Florian Krauss

Foto: Monster Truck

Foto: Michael Bause

Spielplan
F40-Logo

F40 ist die gemeinsame Spielstätte von ENGLISH THEATRE BERLIN und THEATER THIKWA

Fidicinstrasse 40
10965 Berlin (Kreuzberg)

Anfahrt:
U-Bahn: U6
Platz der Luftbrücke
Bus: M19
Mehringdamm
Bus: 104
Platz der Luftbrücke

Tel. Reservierung:
030 61 20 26 20
(Mo–Fr 14–17 Uhr)

Ticket-Hotline:
01806-700 733
(Anruf 0,20 €,
mobil 0,60 €)

Ticket-Infos
Online-Tickets

 
Facebook-Logo
Newsletter:
- bestellen
- lesen
 

© für alle Texte und Abbildungen, sofern nicht anders angegeben: Theater Thikwa eV 2011